Skip to main content

Microsoft Dynamics CRM

Verbindungstyp

Alteryx-Tool. Die aktuellste Version ist in der Alteryx-Community verfügbar.

Treiberdetails

Um eine Verbindung zu Microsoft Dynamics CRM zu konfigurieren, erstellen Sie je nach Version und Konfiguration von Dynamics CRM einen Web Application Client in Azure Active Directory oder einen selbst gehosteten Active Directory-Server.

Typ der Unterstützung

Lesen und Schreiben

Validiert am

Microsoft Dynamics 365 und Azure Active Directory

Warnung

Die Dynamics CRM-Tools sind veraltet. Installieren Sie die Dataverse-Tools , die aktualisierte Funktionen bereitstellen.

Desktop Automation (Planer) wird von diesem Konnektor nicht unterstützt.

Version

Beschreibung

v1.0.2

  • Fehler behoben, der durch das Löschen vorgeschalteter Tools verursacht wurde.

  • Problem behoben, bei dem die Standardwert-Einstellungen gelegentlich nicht beachtet wurden.

  • Produktionsprotokollierung deaktiviert, um Berechtigungsprobleme für verschiedene Installationen/Konfigurationen von Designer zu verhindern und die Funktion für geplante Workflows zu unterstützen.

v1.0.1

  • Problem behoben, bei dem Pakete nicht erfolgreich installiert werden konnten.

v1.0.0

  • Erste Version für Dynamics CRM-Eingabe und -Ausgabe.

Alteryx-Tools für die Verbindung

Dynamics CRM-Eingabe-Tool

Dynamics CRM Input Tool Icon

Link

Dynamics CRM-Ausgabe-Tool

Dynamics CRM Output Tool Icon

Link

Authentifizierungskonfiguration

Erstellen Sie vor der Verwendung von Dynamics CRM-Eingabe- oder Ausgabe-Tools eine Benutzerrolle in der Anwendung mit Zugriffsberechtigungen für die Microsoft Dynamics CRM-Instanz.

Einrichtung Azure Active Directory

  1. Erstellen Sie eine Webanwendung, die bei Ihrem Azure Active Directory Tenant registriert ist. Öffnen Sie Erstellen einer Azure Active Directory-Anwendung in der Microsoft Azure-Dokumentation.

  2. Erstellen Sie einen geheimen Schlüssel, und erteilen Sie Ihrem Webanwendungs-Client die Berechtigung für Dynamics CRM Online . Öffnen Sie Hinzufügen von Anmeldedaten für Anwendungen oder Berechtigungen für den Zugriff auf Web-APIs auf der Microsoft Azure-Dokumentation-Website. Behandeln Sie den geheimen Schlüssel wie jedes andere Kennwort, und bewahren Sie ihn an einem sicheren Ort auf.

  3. Erstellen Sie eine benutzerdefinierte Sicherheitsrolle, die der im nächsten Schritt erstellten Anwendungsbenutzerrolle zugeordnet wird. Öffnen Sie Erstellen einer Sicherheitsrolle für den Anwendungsbenutzer in der Microsoft MSDN-Dokumentation.

  4. Erstellen Sie eine Benutzerrolle für die Anwendung, die der im vorherigen Schritt erstellten benutzerdefinierten Sicherheitsrolle zugeordnet wird. Öffnen Sie Erstellen eines Anwendungsnutzers mit der registrierten Anwendung in Dynamics 365 in der Microsoft MSDN-Dokumentation.