Skip to main content

Analyse-Apps in Server

Verwenden Sie eine Analyse-App, um einen Workflow mit Ihren eigenen Daten und Parametern auszuführen, ohne den Workflow selbst öffnen zu müssen. Mit Analyse-Apps können Sie eine Benutzeroberfläche für die Ausführung Ihrer Workflows erstellen, in der Benutzer Werte eingeben können, die Parameter innerhalb des Workflows aktualisieren. Speichern Sie eine App als YXWZ-Datei, um sie in Designer auszuführen, oder laden Sie diese auf einen privaten Server hoch, um sie dort auszuführen.

Weitere Informationen zum Erstellen und Ausführen einer App in Designer finden Sie unter Analyse-Apps .

Eine App in Server ausführen

Wenn Sie eine Analyse-App ausführen, wird die Option zum Benennen des Auftrags, Festlegen der Priorität und Zuweisen eines Workers in einem Popupfenster angezeigt, nachdem Sie die Schaltfläche Ausführen ausgewählt haben. Wählen Sie Ausführen , um die im Fenster „Ausführen“ eingegebenen Werte zu bestätigen. Eine interaktive Benutzeroberfläche wird geladen, über die Sie Werte in verschiedene Felder eingeben können.

Nicht verkettete Apps

  • Nur eine App.

  • Sie werden aufgefordert, Werte für Felder einzugeben, die für diese App konfiguriert sind, beispielsweise Textfeld, Dateiauswahl oder Karteneingabe.

  • Sie können mehrere Registerkarten für eine nicht verkettete App haben und zwischen diesen hin und her navigieren.

  • Um die Werte zu bestätigen und die App auszuführen, wählen Sie auf der letzten Registerkarte Ausführen .

  • Verwenden Sie die Option Erneut ausführen , um die bereits eingegebenen Werte für die App, die Sie ausgeführt haben, zu aktualisieren. Diese Option ist nur für den letzten ausgeführten Auftrag für Workflows und Analyse-Apps verfügbar. Beachten Sie, dass die Option „Erneut ausführen“ nicht mehr verfügbar ist, wenn Sie Ihren Browser aktualisieren. Die Karteneingabe speichert die Informationen auch nicht, wenn Sie die Option „Erneut ausführen“ verwenden.

  • Sie können eine nicht verkettete Analyse-App planen. Nach Planung wird die App mit Standardwerten ausgeführt und Sie können diese nicht aktualisieren oder andere App-Werte auswählen. Weitere Informationen zu Anmeldedaten finden Sie auf der Hilfeseite Einen Workflow planen .

Verkettete Apps

  • Wenn Sie die Ergebnisse eines Workflows in einem zweiten Workflow verwenden möchten, können Sie zwei oder mehr Apps miteinander verketten.

  • Sie können innerhalb der einzelnen Analyse-Apps zwischen den verschiedenen Registerkarten hin und her wechseln und die Informationen auf diesen Registerkarten bearbeiten. Sie können jedoch nicht zu einer vorherigen App zurückkehren und die Werte bearbeiten, wenn mehrere verkettete Apps vorhanden sind, da diese App bereits ausgeführt wurde.

  • Die Option Erneut ausführen ist für verkettete Apps nicht verfügbar.

  • Die Option Planen ist für verkettete Apps nicht verfügbar.

Weitere Informationen zur Verwendung von verketteten Apps finden Sie im Community-Artikel Verkettete Alteryx Analyseanwendungen .